Christian Schulte

Moderne Lyrik, Skulpturen, Objekte


"Paura trapassa lo Spazio"

Christian Schulte führt seine eigene Werkstatt für künstlerische Holzverarbeitung und Restaurierung in München.  Aufgewachsen in Deutschland und der Schweiz, durchlief er eine fundierte internationale Ausbildung in der umfassenden Arbeit mit dem Werkstoff Holz.

 

Das Werk Christian Schultes befasst sich mit gesellschaftskritischen Fragen. Seine Werke provozieren, regen an und laden ein zu geistiger Auseinandersetzung und Betätigung.

 

Er unterhält aktiv Kontakte zu internationalen Protagonisten der bildenden Künste und beschäftigt sich intensiv mit dem Kunst werdenden Ausdruck der Seelen- und Gedankenwelt der Menschen.

 

Presseanfragen zu Texten, Fotos, Terminen und Lesungen stellen Sie bitte über das Kontaktformular.



Lesungsankündigung: 04.07.2024, 19:00 Uhr

Zur (Buch)Vorstellung

des Superbooks "Fiebernacht" 

(84cm X 59cm, Einzelanfertigung)

 

Musikalische Begleitung:

Nicolas Kronthaler, Violine

 

Donnerstag,

den 04.07.24 um 19:00 Uhr

im Kopfbau,

Bugapark München Riem

Werner Erkert Str. 1

81829 München